Projekte

Schüler- und Schulprojekte

Roboter
Schüler des Gymnasiums Mellendorf spurtet zum Erfolg
Bau eines Roboters und Teilnahme an einem Roboterrennen
Foucault-Pendel
Das Foucault-Pendel am Copernicus-Gymnasium Löningen. Weiterführende Links erläutern ausführlich das interessante Thema.
Kluge Köpfe
Ein schulinternes Projekt zur Wissenschaftsgeschichte: eine Sammlung von Dokumenten (nicht nur aus dem Internet) über Physiker, die dann intern für Arbeiten genutzt werden kann.

Schul- und Fachübergreifende Projekte

Club Apollo 13 – Projekt: Radiohören mit eigener Elektronik
Tipps zum Aufbau
Club Apollo 13 – Projekt: Hören und Sehen mit optischer Elektronik
Tipps zum Aufbau der Platinen
TechLab – Technik erleben an der Universität Hannover
In einer guten Arbeitsatmosphäre werden die Schülerinnen und Schüler einerseits die Ingenieurleistungen bezüglich der Alltagsgeräte in ihrer Entwicklung nacherleben, andererseits wird ihnen durch die offene Gestaltung der Versuche freier Raum zum Entfalten eigener Ideen gegeben.
Formel X – Carl-Friedrich-Gauß-Schule, Hemmingen
Praxisnahe Verbindung von Mathematik und Physik. Ursprünglich wurde vom Kultusministerium die Initiative „Formel-X“ gestartet, um den naturwissenschaftlichen Unterricht ein Stück moderner und attraktiver zu gestalten.
Formel X – Bismarck-Schule, Hannover
Formel X ist ein Experiment - der Versuch, naturwissenschaftlich-technisches Lernen in der Kooperation von Schulen, Hochschulen und Betrieben zu fördern.
Fördermaßnahme
Nutzung elektronischer und multimedialer Informationsquellen in Schulen
Physik-AG
Die Physik-AG beschäftigt sich vor allem mit Problemstellungen, die alljährlich vom "International Young Physicans Tournament (IYPT)" herausgegeben werden.
Arbeitskreis Amateurfunk und Telekommunikation in der Schule
Zur Unterstützung der Aktivitäten an Schulen und Jugendgruppen in den Bereichen Elektronik, Amateurfunk sowie zur Förderung des Selbstbaus und zur Unterstützung beim Wettbewerb "Jugend forscht" hat der Arbeitskreis Amateurfunk und Telekommunikation in der Schule e.V. eine Reihe von Medien zusammengestellt. Es handelt sich dabei um preisgünstige Platinen, Bausätze, Software und Literatur. Alle Schaltungen sind erprobt und nachbausicher.

Wettbewerbe

Club Apollo 13
In diesem Winter sind nun schon zum dritten Mal Oberstufenschülerinnen und -schüler aus Gymnasien, Gesamtschulen und Fachgymnasien Niedersachsens eingeladen, mit Kreativität, Improvisationsvermögen und Teamfähigkeit mathematische, naturwissenschaftliche und technische Aufgaben zu lösen.
Bundeswettbewerb Informatik
Es ist soweit: Die Aufgaben der 1. Runde des 22. Bundeswettbewerbs Informatik sind da!
Der Bundeswettbewerb Informatik gehört zu den bundesweiten Schülerwettbewerben, die von den Kultusministern der Länder unterstützt werden. Der Wettbewerb beginnt und endet im September, dauert etwa ein Jahr und besteht aus drei Runden. Er richtet sich an Jugendliche bis zum 21. Lebensjahr, die sich noch in der Ausbildung an einer deutschen Schule befinden.
Schülerwettbewerb SPURT für Roboter
Die Mitarbeiter des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik an der Fakultät für Ingenieurwissenschaften der Universität Rostock und das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern laden - nun zum vierten Mal - auch für dieses Jahr Schüler, Auszubildende und Studenten als pfiffige Erfinder und Bastler bundesweit zum Wettbewerb SPURT ein:
Jugend forscht online
Der Wettbewerb Jugend forscht richtet sich an junge Menschen bis 21, die sich für Naturwissenschaften, Mathematik und Technik interessieren. Für Schülerinnen und Schüler bis 15 Jahre gibt es den Juniorenwettbewerb Schüler experimentieren. Stichtag für das Alter ist jeweils der 31. Dezember des Anmeldejahres.